Demnächst

MAI bis JULI 2022 how to live in the echo of other places Annika Kahrs

Die zweiteilige Multimedia-Installation how to live in the echo of other places macht subjektive Erinnerungen an ferne Orte visuell und akustisch im Stadtraum erlebbar. Für mehrere Monate bespielt Kahrs den Schuppen 29 im ehemaligen Hamburger Freihafen, der den Endpunkt einer gedachten Linie zwischen Altstadt und HafenCity bildet.

MEHR
Datum MAI bis JULI 2022

Aktuell

JUNI bis OKTOBER 2021 THE GATE

Mit THE GATE gehen wir der Frage nach, wie städtische Identität entsteht. Dabei können Besucher*innen mit ganz unterschiedlichen Interessen die Hamburger HafenCity als Stadt gewordene Vision vom „Tor zur Welt“ entdecken und gleichzeitig neue Perspektiven auf Kunst und Kultur im urbanen Raum kennenlernen.
Ellen Blumenstein, Kuratorin

MEHR
Datum JUNI bis OKTOBER 2021
Instagram
THE GATE
Kostenloser Download der App über den App Store und Google Play
x
Terence Koh, "Bee Chapel HafenCity", 2021, Bild: Hang Nguyen
Seit MAI 2021 Bee Chapel HafenCity Terence Koh

Nachdem die Installation BEE CHAPEL HAFENCITY des kanadischen Künstlers Terence Koh am Störtebeker Ufer Anwohner*innen, Kunstbegeisterte und Passant*innen im August gleichermaßen begeisterte, hat sie nun auf dem Dach des Ökumenischen Forums HafenCity ein neues Zuhause gefunden. Die Bienen erholten sich im Winter an einem geschützten Ort und sind zurück in der Bienenkapelle auf dem Dach des Ökumenischen Forums und können dort wieder besucht werden. 

MEHR
Datum Seit MAI 2021
Standort Ecumenical Forum HafenCity
Shanghaiallee 12,
20457 Hamburg
Karte anschauen
Instagram
Kapwani Kiwanga, BEDFORM, Messingrelief auf Stahlrahmen, im Rahmen von THE GATE, IMAGINE THE CITY, Dar-es-Salaam-Platz, Foto: Laura Léglise
Kapwani Kiwanga, BEDFORM, Messingrelief auf Stahlrahmen, im Rahmen von THE GATE, IMAGINE THE CITY, Dar-es-Salaam-Platz, Foto: Laura Léglise
Seit Juni 2021 BEDFORM. Kapwani Kiwanga

Seit bald vier Monaten ergänzt das Messing-Relief BEDFORM die Gestaltung des Dar-es-Salaam-Platzes. Benannt nach der jüngsten der neun Partnerstädte Hamburgs in Tansania, markiert der Platz einen zentralen Eingang in die HafenCity und fungiert damit auch als wichtige Station auf dem Kunstparcours von THE GATE.

MEHR
Datum Seit Juni 2021
Standort Dar-es-Salaam-Platz
Dar-es-Salaam-Platz,
20457 Hamburg, Germany
Karte anschauen
Instagram
Filmstill, Laura Biermann-Firek
19. August 2020 - 21. Dezember 2021 Botboot

Ein spielerisches, digitales Kunstprojekt im Stadtraum, entwickelt von einem interdisziplinären Team um den Game-Designer Sebastian Quack BOTBOOT.DE

MEHR
Datum 19. August 2020 - 21. Dezember 2021
Instagram

Archiv

1 2 3 4
Täglich 16.-19. & 23.-26. September 2021 HUSH: DIE RÜCKVERSICHERERVeranstaltungsreihe

Im September eröffnet in der Hamburger HafenCity ein neuer Pop-up-Store: Die interaktive Performance wurde von den international renommierten Künstlerinnen Liz Magic Laser und Dafna...

MEHR
17. April 2020 - 11. April 2021 BackdropGerrit Frohne-Brinkmann

Kunst auch in der Krise: Bringen Sie Abwechslung in ihren täglichen Spaziergang und besuchen Sie – allein oder zu zweit zu Fuß oder mit dem Auto – die Tiefgarage am Sandtorkai!...

MEHR